Nola Love

NOLA LOVE

Funky jazz, New Orleans, second line

Morten Fischer (p, voc) Andreas Svendsen (dr), Matthias Petri (b), Erik Kimestad (trp), Roald Elm-Larsen (ts), Mikkel Aagaard (tb)

Die Band ist einer der guten neuen Namen auf der Bühne von New Orleans in Dänemark und hat das Publikum in den letzten drei Jahren während des Festivals im Sturm erobert. Sie spielen Lieder über Leben, Tod und Liebe. Die Ansichten des Pianisten und Komponisten Morten Fischer über das Leben, Lieder über Groß und Klein werden mit dem Sound von New Orleans' rohem, swingendem Shuffle, intensivem Boogie-Woogie und energiegeladenen Second-Lines vermischt. Auch Covernummern der alten New-Orleans-Klassiker werden liebevoll gepflegt, wenn die Band auf die Bühne geht und den Raum mit einer energiegeladenen und lebensbejahenden Party erfüllt.

Denmark

Concerts during the festival

Freitag d. 24. Juni 2022

Samstag d. 25. Juni 2022